YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Spanischer Künstler gestaltet Industrieanlage in verzaubernden Farben mithilfe von GERKEN

5. Mai 2022

Auf dem Gelände eines kommunalen Entsorgungsbetriebes ist der unifarbene weiße Öltank durch den spanischen Künstler „Jabi Corte“ und sein Team künstlerisch gestaltet worden. Das Motiv soll auf künstlerische Weise ausdrücken, wie Müllverbrennung, Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz zusammenhängen. Es soll unterstrichen werden, wie wichtig das Thema Umweltschutz in der kommunalen Entsorgung ist.

Da der Künstler uns bereits durch frühere spannende Projekte kannte, stand für ihn außer Frage, dass GERKEN ihn auch diesmal bei seinem Projekt optimal unterstützen kann. Nach einer Vorort-Besichtigung mit dem Verantwortlichen des Entsorgungsbetriebes und seines GERKEN-Beraters fiel die Wahl auf unsere GT279-25 WAkP.
Mit dieser Teleskoparbeitsbühne war es für den Künstler und seinem Team möglich die Arbeiten ohne Probleme durchzuführen. Auch die enge Zuwegung und die Rundungen des Tanks stellten somit keine Schwierigkeiten dar.

Insgesamt wurde 3 Wochen mit unserer Bühne an dem Objekt gearbeitet, sodass im Nachgang ein Festival auf dem Gelände stattfinden konnte, bei dem das Kunstwerk in seiner Gesamtheit zu bewundern ist.

Unsere Teleskoparbeitsbühnen sind regelmäßig für Kunstaktionen aller Art im Einsatz, sie eignen sich besonders für diese Art der Aktionskunst.

Auch der Künstler war einmal mehr von dem Gerät und der unkomplizierten Abwicklung beeindruckt.

GERKEN freut sich schon auf das nächste gemeinsame Projekt im August und das wunderschöne Ergebnis.

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese schönen Momente und Bilder.