Auf dem Boot zum Einsatzort

30. april 2020

Erneut sind Arbeitsbühnen von Gerken auf ungewöhnlichem Wege unterwegs gewesen. Um die Calandbrücke in Rotterdam von Betonfäule zu befreien, wurden 5 unserer Bühnen in Anspruch genommen. Die Calandbrücke ist eine, 1969 erbaute, Stahl-Hebebrücke, die über den Calandkanal im Rotterdamer Europoort führt. Ihre 2 Stützpfeiler liegen im Wasser und werden nur von einem schmalen Betonstreifen umfasst, auf den vielleicht eine Person passt, aber bestimmt keine Arbeitsbühnen. Hier wurde es dann knifflig, wie kommen unsere Arbeitsbühnen nun sicher an den Platz, an dem sie benötigt werden? Die Antwort liegt näher als man denkt, denn was wäre eine im Hafen gelegene Brücke ohne Schiffe oder Boote. Um also unterhalb der Brücke die Arbeiten verrichten zu können, wurden unsere Spezial-Arbeitsbühnen (GSA 18 H, GSA 23 H und GSA 24 G) auf kleinen Pontons, das sind schwimmende Plattformen, platziert und an Ort und Stelle gebracht. Fest verankert konnten die Arbeiter nun problemlos die Reparaturen an der Brücke vornehmen.

Gerken verfügt über viele, für unterschiedlichste Zwecke einsetzbare, Arbeitsbühnen. Kontaktieren Sie uns bei Fragen, gemeinsam finden wir auch für Ihr Projekt die ideale Lösung!